Ich misstraue Menschen die Hunde nicht mögen,.

Aber ich vertraue einem Hund, der eine Person nicht mag!

Bill Murray

 

Ein Hund weiß nicht wie man Liebe schreibt.
Doch er weiß genau, wie man sie täglich zeigt!
Gefunden auf Funpot.Net

 

Die Liebe von Kindern und Tieren ist ehrlich, tief und rein.

Sie fragt nicht, wer du bist und was du hast.

Verena Eder -  gefunden auf Funpot.Net

Unterschied zwischen Mensch und Hund:
Dem Hund ist egal wer du bist und wie du aussiehst.
schenkst du ihm dein Herz, so schenkt er dir seins.
©www.nicobartes.com

 

Nach 15 Jahren Pause sind wir nun doch wieder Hundebesitzer geworden.

Hier ist Sammy .. unser kleiner Westi - Wusel!

Unser kleiner Clown!

Das ist Sammy wirklich, ständig bringt er uns irgendwelche Spielsachen, die wir ihm abnehmen sollen. Dann rennt er wie ein Wirbelwind durch sämtliche Zimmer und wir sollen ihm hinterherlaufen. Aber keine Chance, ihn kriegt man nicht .. und das Spielzeug natürlich auch nicht. Er lässt es nach einer Weile zwar fallen, sodass es griffbereit da liegt, aber wehe man geht einen Schritt darauf zu .. dann beginnt das Spiel von vorne.

Sammy ist ein richtiges Energiebündel!

Aber hier habe ich ihn .. mit einem großen Spaziergang richtig müde gemacht! :o))

Von wegen .. müde!

Sammy der Sonnenanbeter!

Wo ein klein wenig Sonne ist, findet man auch Sammy!

Hier ist Sammy mit unserem Enkel  Felix am Hundestrand!

Der kleine Dreckspatz hat heute bei unserer Radtour keine Pfütze ausgelassen.

Sammy war für ein paar  Tage in einem tollen Hundecamp  Kurzurlauben

und hat sich sichtlich wohl gefühlt.

Menschen die behaupten Glück kann man nicht anfassen,
haben noch nie ein Tier gestreichelt!
Gefunden auf Funpot.Net

 

Manche Menschen können Dir tausend Mal in die Augen sehen ...

und sehen dich doch nie wirklich.

Bei den Tieren reicht ein einziger Blick .. und sie schauen dir mitten in´s Herz!

Gefunden auf Funpot

Viele Menschen geben dem Hund - den Rest ihrer Zeit - den Rest ihres Raums - und den Rest ihrer Liebe.
.Der Hund gibt dem Menschen - seine ganze Zeit - seine ganze Liebe - und sein ganzes Leben!

Manchmal kann ein Tier ein besserer Freund sein,

als ein Mensch!

Spruchbild.com

Hunde haben etwas, was einigen Menschen fehlt:
Treue, Dankbarkeit und Charakter.
Gefunden auf FunPot.Net
Seelenclown

Du weichst mir nicht von meiner Seite,
gehst treu mit mir durch Sturm und Wind,
bist Freund, Gefährte und Beschützer,
manchmal auch verspieltes Kind.

Dein Blick, er lässt mich stets erweichen
kann Dir nicht einmal böse sein,
auf Dich setz ich zur Not mein Leben,
stellst meinem Herz niemals ein Bein.

Deine Schnauze kalt wie Raureif,
der Charakter warm und gut,
liebst mich ohne was zu fordern,
kämpfst für mich mit ganzem Mut.

Du mein treuer Weggenosse,
Dir kann ich auch blind vertrau’n,
bist für mich mein größtes Herzstück,
Kamerad und Seelenclown.

©Norbert van Tiggelen
Solange Menschen denken,
dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen,
dass Menschen nicht denken.
Aus - Sprüche aus der Seele

Zwischendurch ein lustiger Dialog!!!

 

Antwort eines Hotels, auf die Anfrage einer Familie,
ob sie denn mit Hund anreisen dürfen!
 
 
Sehr geehrte Familie XY ...
 
noch nie hat in unserem Hause ein Hund angetrunken andere Gäste beleidigt oder belästigt.
Es hat auch noch kein Hund Toilettenwände beschmiert oder das Becken vollgekotzt.
Auch die Flaschen aus der Minibar wurden noch nie von einem Hund leergesoffen
und mit Wasser aufgefüllt.
 
Uns ist auch kein Fall von Zechprellerei oder Diebstahl durch einen Hund bekannt!
Ihr Hund ist bei uns herzlich willkommen und wenn er für sie bürgt,
dürfen sie ihn gerne begleiten!
 
Mit freundlichen Grüßen,
die Direktion

 Andenken an unsere verstorbenen Hunde!

Die Regenbogenbrücke!


Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde.
Wegen der vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens.
Auf dieser Seite der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem grünen Gras.

Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist,
geht es zu diesem wunderschönen Ort.
Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken
und es ist warmes schönes Frühlingswetter.

Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund.
Sie spielen den ganzen Tag zusammen.

Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen.

Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf der Erde so geliebt haben.

So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen,
bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht.
Die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf, und die Augen werden ganz groß!
Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt über das grüne Gras.
Die Füße tragen es schneller und schneller.

Es hat Dich gesehen.
Und wenn Du und Dein spezieller Freund sich treffen,
nimmst Du ihn in Deine Arme und hältst ihn fest.

Dein Gesicht wird geküsst, wieder und wieder,
und Du schaust endlich wieder in die Augen Deines geliebten Tieres,
das so lange aus Deinem Leben verschwunden war, aber nie aus Deinem Herzen

Tini war unser erster Hund, sie haben wir mit 12 Wochen als Welpe bekommen. 
Wie Dackel nun mal sind, war sie etwas eigenwillig, was sie nicht wollte, wollte sie ganz einfach nicht und hat das auch konsequent durchgezogen.
13 Jahre war sie uns ein treuer Begleiter und hat uns gar manch schöne Stunden bereitet.

---------------------------------------------------------

Struppi zog bei uns ein, da war er ein Jahr alt. Er sollte in´s Tierheim, da seine Besitzer umgezogen sind und in der neuen Wohnung keine Tiere geduldet wurden.Vier Jahre war er noch mit Tini zusammen. Auch er wurde 13 Jahre .. er war ein richtiger Schelm.

 



Reika war ein Tierheim - Hund und wurde als sie 7 Jahre war, am Tag der offenen Tür von uns gesehen und sofort adoptiert. (Altdeutscher - Schäferhund)
Zu ihrer Herkunft und ihrem Schicksal wurde uns leider gar nichts gesagt. Schmusen kannte sie gar nicht, bellen ebenfalls nicht. Aber sie wurde durch unser " Herz für Hunde " zum Schmuselappen und hat sehr bald ihre Streicheleinheiten regelrecht gefordert.
Leider wurde sie nur elf Jahre.



Dass mir mein Hund das Liebste sei,
   sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde!

( Franz von Assisi )

 



Hundefreundschaft

Treue ist mir selbstverständlich,
immer bin ich für dich da.
Gleich, wie du mich auch behandelst -
immer will ich sein dir nah.

Hab' ein Herz voll großer Liebe
und auch immer für dich Zeit,
würde alles für dich geben,
bin zur Wache stets bereit.

Täglich kuschel' ich mit dir,
mag das Streicheln deiner Hände.
Doch dann gehst du fort von mir,
und ich seh' nur an die Wände.

Endlich kommst du dann nach Haus,
und ich muss nicht länger warten.
„Komm, wir beide geh'n jetzt raus
wollen spielen in dem Garten.“

Stets bin ich für dich nur da,
stets gehört mein Leben dir -
ob bei Nacht oder am Tage.
Hältst du auch so treu zu mir?

(Verfasser unbekannt)

Wer?

 

Wer geht mit mir auch steile Pfade

und steht für Dich im Elend grade?

Wer fällt Dir niemals in den Rücken

und will Dich jeden Tag verzücken?

 

Wer würd`Dir nie was Schlechtes tun,

auf wen kannst Du Dich blind beruh`n?

Wer folgt Dir brav auf Schritt und Tritt

und hält auch Deinen Körper fit?

 

Wer begrüßt Dich nett am Morgen

und vertreibt Dir Deine Sorgen?

Wer ist Dir treu in jeder Stund?

Es ist Dein treuer Freund, der Hund!

 

© Norbert van Tiggelen

 

Ein rührendes Bild!

Herzensbrecher!

 

Deine Augen - ein Gedicht!

Falschheit? Nein, die kennst Du nicht.

Folgst mir treu auf allen Wegen,

bist für mich der größte Segen.

 

Dein Charakter - warm und gut,

ehrlich bist Du bis auf´s Blut.

Dir kann ich mein Leid erzählen,

ohne Dich würd`mir was fehlen.

 

Deine Nase kalt wie Eis,

Seelenfarbe blütenweiß.

Gehst mit mir auch steile Wege,

unsre Freundschaft ich gern plege.

 

Deine Ohren flauschig weich.

Liebe gibst Du hier und gleich.

Du, mein lieber Freund, mein frecher,

Seelenclown und Herzensbrecher!

 

© Norbert van Tiggelen

Regenbogenbrücke!

 

Hat Dein treuer Weggefährte

seine Augen sanft geschlossen,

ist der Schmerz unendlich tief -

sein Lebensbach dahingeflossen.

 

Er betritt dann ohne Leiden,

einen Steg, so schillernd bunt;

über diesen wird er schweben

wie ein freier Vagabund.

 

Diese Brücke führt ihn dorthin,

wo es ruhig und friedlich ist.

Ihn umgeben, Bäche, Wiesen,

keine Schmerzen und kein Zwist.

 

Eines Tages irgendwann mal

werdet ihr euch wiedersehen

und gemeinsam eng beisammen

über diese Brücke gehen.

 

© Norbert van Tiggelen

Ein Hund ist vielleicht nur einen Teil deines Lebens da.

Aber für ihn bist du sein ganzes Leben.

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com