Diese Teddys stammen aus der Quelle - Edition und sind zu verkaufen!

Ute Schuster hat ein wunderschönes Gedicht über den Teddy geschrieben.

Komm schlaf mit mir!

Mein süßer kleiner Teddybär,

du bist so kuschlig weich,

ich halte dich ganz fest im Arm,

mit dir da schlaf ich gleich.

Träum mich ins Kuschelbärenland,

wo Milch und Honig fließen.

hör deinem tiefen Brummen zu,

kann Träumchen so genießen.

Bei dir mein kleines Bärenkind,

fühl ich mich stets geborgen.

Nur dir erzähl ich was ich weiß,

nur du kennst meine Sorgen.

Komm schlaf mit mir mein Teddylein,

schlupf in mein kleines Bett,

wir ziehen in das Traumland ein,

dort ist es bestimmt ganz nett.

Weißt du mein kleiner Knuddelbär,

dich lass ich nie allein,

auch wenn ich einmal größer bin,

wirst du stets bei mir sein.


Nun mach ich meine Augen zu,

fühl mich von dir bewacht,

an deiner Seite schlaf ich gern.

Ich wünsch dir gute Nacht.


© Ute AnneMarie Schuster 26.7.2010


Das ist mein Seppi, er hat von Zwergnase einen Trachtenanzug an!

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com