Vergoldete Rahmen reinigt man mit einer ganz einfachen Methode:

Eine rohe Kartoffel mittig durchschneiden und mit der angeschnittenen

Seite den Rahmen polieren. Danach strahlt er wie neu.

Eichenmöbel mit hellem, warmen Bier abreiben und mit einem Wollappen nachpolieren.

Toilettenbecken
Reste von Cola nicht wegschütten  – zumindest nicht ins Waschbecken, sondern in dieToilettenschüssel, das reinigt ungemein!
Ein natürliches Reinigungsmittel ist auch Backpulver: Einfach ein Päckchen davon in die Schüssel streuen, einwirken lassen und nachspülen.

Noch ein Tipp für die Reinigung sämtlicher Glas- u. Spiegelflächen (natürlich auch Fenster): Einen guten Schuss flüssigen Klarspüler vom Geschirrspülautomaten ins Putzwasser (ohne Zusatz anderer Putzmittel) geben - das wirkt Wunder und hält den Schmutz nachhaltig fern.

Trockene Schuhcreme nicht wegwerfen!

Schuhcreme die lange nicht benutzt wurde, trocknet ein und bröckelt. Geben sie einfach ein paar Tropfen Zitronensaft drauf, dann wird sie wieder geschmeidig.
spart rund einen Euro, den sie für neue Creme beim Discounter ausgeben müssten.

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com